Navigation
Haus der Kulturen

Veranstaltungen

Weihnachtskonzert | Samstag, 14.12.2019

Samstag 14.12.2019

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: FREI

-------------

Hauptact „Mannella“ rocks:  Alfonso Mannella singt, schreibt Texte und sorgt für den Draht zum Publikum. Zwischen Songs über Landschaften, Träume (Roter Mohn), Zeiterscheinungen (Spam) und immer wieder Frauen (Schmetterling) finden sich politische Töne. Musik, Instrumente und Equipment sind vom Feinsten. Peter Knorr spielt eine bluesige Rockgitarre, Klaus Großmann an Bässen und Martin Ignatz (Drums) legen den perfekten Groove hin, auf dem Mannella nach Herzenslust surfen kann. Der Titelsong der CD „Zimt“ beschwört Jugenderinnerungen an die erste Liebe. Sixties-Psychedelia prägen „George und Quentin trinken zu viel“ über ungezähmte Jugend und Saturiertheit im Alter. „Der Mond gräbt sein Licht in dein Gesicht“ gerät zur Hymne aufs andere Geschlecht. Musikalisch bewegt sich die Band zwischen Rock, Blues und Balladen wie es Ihre Kinder einst vorgemacht haben.  www.mannella-band.de

Und außerdem: „Hubert Benz“ hat in Bad Kreuznach in den 70er Jahren in Rockbands mitgewirkt und mit „Ice“ 3 Schallplatten aufgenommen. Ende der 80er hat er die Gruppe 'Toy of Time' gegründet, die bis 2001 melodische Pop-Rock-Eigenkompositionen gespielt hat. bis 2010 hat er mit der Folkrockband „Daydream-Memory“ in der Mainzer ESG-Bar im 14-Tage-Rhythmus musikalische Gäste(AmyAntin,PanRa) eingeladen.

Michael Mehler als "De Hessemichel" ist ein Geschichtenerzähler alter Schule. Wie ein mittelalterlicher Herold lässt er seine Schelle läuten und verkündet Klatsch und Tratsch. Für Geschichten, die ein Herz für „Labbeduddel“ und „Doofköpp haben, hat er die Figur des „Hessemichel“ erfunden, die zwar nicht besonders schlau, aber auch nicht auf den Mund gefallen ist. In ihm spiegelt sich die Welt aus hessischer Sicht voller Rhythmik und Komik mit hessischem Entschleunigungseffekt.

„Hubert & Michel“ spielen Songs von den Sechzigern bis heute. Die ehemaligen Lehrer sind altgediente Folk und Rockmusiker Musiker aus Bad Schwalbach und Bad Kreuznach mit Stimmen, Gitarren, und einem Repertoire aus Melodien der Flower-Power-Zeitbis heute. Das Ganze wird garniert mit lustigen Geschichten über die Tücken des Alltags. www.michaelmehler.jimdo.com

 

Weihnachtsfeier mit Väterchen Frost l Haus der Kulturen l Mainz | Sonntag, 15.12.2019

Datum: 15.12.2019
Beginn: 12 Uhr
Weihnachtsfeier mit Väterchen Frost
am 15 Dezember 2019 um 12:00.
Tickets: +49176 47112528

------------------------
Дед Мороз и Снегурочка приглашают вас на новогоднюю сказку.
Для детей и взрослых.

CПРАВКИ И ЗАКАЗ БИЛЕТОВ:

phoenixmainz@gmail.com
017647112528 и
01636008823

цена билетов:

взрослый 8 евро
детский + подарок 15 евро

Tag der Menschenrechte l روز جهانی حقوق بشر l Haus der Kulturen l Mainz | Freitag, 20.12.2019

Datum: 20.12.2019
Beginn: 19 Uhr

-----------------------

به مناسبت روز جهانی حقوق بشر

کاوه موسوی: حقوق‌دان بین‌المللی

رضا معینی: گزارشگران بدون مرز

زمان: جمعه بیستم دسامبر ۲۰۱۹

ساعت: ۱۹

مکان: بنیاد مالتزر

 

 

Yalda Nacht - جشن زایش خورشید (شب یلدا) | Samstag, 21.12.2019

Samstag 21.12.2019
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 10 €
------------
( جشن شب يلدا ( زايش خورشيد
با دي جي موسيقي زنده و موسيقي بندري

 

Familienweihnachtssingen mit Jammin´Cool | Sonntag, 22.12.2019

Sonntag 22.12.2019
Beginn: 15:00 Uhr
Eintrittspreise*:
Kinder-Ticket: 5,- Euro
Erwachsenen-Ticket: 12,-- Euro
Familienticket 1: 1 Erw. und 1 Kind 15,-- Euro
Familienticket 2: 2 Erw. und 1 Kind 25,-- Euro
Familienticket 3: 2 Erw. und 2 Kinder** 30,-- Euro
jedes weitere Kind 5,-- Euro
Rentner: 8,-- Euro
Behinderte (ab 80% mit Nachweis): frei
* zzgl. VVK-Gebühren
-----------------------------
Familienweihnachtssingen mit Jammin´Cool im Haus der Kulturen in Mainz.
Jammin´Cool spielt seit 27 Jahren in ganz Europa und hat seine Fanbase in Mainz. Mit Ihrem
beliebten Gast Oliver Mager, der neben der Weihnachtsgeschichte auch den ein oder anderen Song
aus seinem Repertoire zum Besten geben wird, können sich die Mainzer auf einen erstklassischen
Nachmittag im Haus der Kulturen freuen. Seid dabei, wenn Weltoffenheit, Herzlichkeit und Solidarität
auf Weihnachtstradition trifft. GEMEINSAMES SINGEN!
Die Veranstalter freuen sich auf einen 4 Generationenchor von den Enkeln bis zu den Großeltern. Das
2 x 45min Programm wird durch die beliebte Mainzer Liveband begleitet und sicher auch souverän
durch deren Frontsänger geleitet. Liedtexte werden eigens dafür vorbereitet und stehen vor Ort zur
Verfügung.
An diesem Nachmittag sind die Familien mit Ihren Kindern der Star und dürfen sich auf die perfekte
Einstimmung auf Weihnachten freuen.
Einlass: 14:30 Uhr Beginn: 15:00 Uhr Ende: 17:00 Uhr
Eintrittspreise*:
Kinder-Ticket: 5,- Euro
Erwachsenen-Ticket: 12,-- Euro
Familienticket 1: 1 Erw. und 1 Kind 15,-- Euro
Familienticket 2: 2 Erw. und 1 Kind 25,-- Euro
Familienticket 3: 2 Erw. und 2 Kinder** 30,-- Euro
jedes weitere Kind 5,-- Euro
Rentner: 8,-- Euro
Behinderte (ab 80% mit Nachweis): frei
* zzgl. VVK-Gebühren
oder an der Tageskasse. Vorverkauf wird empfohlen!
www.reservix.de
Kostenfreie Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Die Buslinie 60, 61 und 63 hält direkt an der Veranstaltungslocation.
Haltestelle: Zur Alten Portland
Veranstalter: Heiko Schulz Productions, Bastion Philipp 9, 55131 Mainz
Location: Haus der Kulturen, Wormser Str. 201, 55130 Mainz